Impressum

Herausgeber

 

Geschäftsführer: Andreas Kierndorfer, Christian Lindenau

DIRECT-TO-PATIENT MEDIA GmbH
Thiebauthstraße 2
D – 76275 Ettlingen

Tel.: +49 (0) 72 43 / 523 28 – 62
Fax: +49 (0) 72 43 / 523 28 – 64

 

Handelsregister: Amtsgericht Mannheim HRB 721349
Ust.IdNr.: DE242481695

info@happy-mom.de

Bilder: Happy Mom und über www.fotolia.de

 

Datenschutz

 

Verwendung von Google-Analytics

 

„Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten.“

 

Verwendung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins.

 

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand.

 

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

 

Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

 

Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem “Facebook Blocker“.

Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen der Happy Mom App

Vorbemerkung

 

BITTE LESEN SIE DIE FOLGENDEN LIZENZBEDINGUNGEN VOR DER INSTALLATION DER SOFTWARE (APP) VOLLSTÄNDIG UND AUFMERKSAM DURCH.

 

Sie können diese Bedingungen jederzeit über die „Happy Mom“-Webseite abrufen und speichern. Durch die Bestätigung der Lizenzbedingungen, der Installation, bzw. durch die Nutzung der Software stimmen Sie dem Abschluss eines Lizenzvertrags zwischen Ihnen und der DIRECT-TO-PATIENT MEDIA GmbH, Thiebauthstraße 2, D-76275 Ettlingen zu. Sie erkennen damit den Inhalt der Lizenzbedingungen als für Sie verbindlich an. Wenn Sie die Nutzungs- und Lizenzbedingungen nicht akzeptieren möchten, so bestätigen Sie die Lizenzbedingungen nicht und brechen Sie die Installation ab. In diesem Fall ist es Ihnen nicht gestattet, die Software zu nutzen.

 

§ 1 Begriffsbestimmungen

Lizenznehmer:
Die juristische oder natürliche Person, der das Recht zur Nutzung dieser Software eingeräumt wird.

 

Lizenzgeber:
DIRECT-TO-PATIENT MEDIA GmbH, Thiebauthstraße 2, D-76275 Ettlingen

 

Software:

Die vorliegende Software (App) „Happy Mom“ des Lizenzgebers.

 

§ 2 Vertragsgegenstand
(1) Der Lizenzgeber gewährt dem Lizenznehmer das einfache, nicht ausschließliche, zeitlich und örtlich unbeschränkte Recht, die Software gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung zu nutzen.
(2) Die einer ordnungsgemäßen Datensicherung dienenden Vervielfältigungen der Software sind Teil des bestimmungsgemäßen Gebrauchs.
(3) Der Lizenznehmer installiert die Software selbst.

 

§ 3 Nutzungsbeschränkungen
(1) Der Lizenzgeber ist der Urheber und besitzt die ausschließlichen Nutzungs- und Verwertungsrechte aus dem Urheberrecht und sonstigen Rechten an der Software.
(2) Jegliche Verbreitung, Verleihung, Vermietung, Unterlizenzierung, Vervielfältigung, Übersetzung, Dekompilierung sowie sonstige Bearbeitung der Software ist dem Lizenznehmer untersagt und bedarf der ausdrücklichen Zustimmung des Lizenzgebers.
(3) Über die durch diese Vereinbarung eingeräumten Nutzungsrechte hinaus erwirbt der Lizenznehmer an der Software keinerlei Rechte. Der Lizenzgeber behält sich insbesondere sämtliche Rechte zur entgeltlichen oder unentgeltlichen Verbreitung, Vorführung, Ausstellung sowie Veröffentlichung der Software vor. Gleiches gilt für die Bearbeitungs- und Vervielfältigungsrechte, soweit nicht ausdrücklich Anderes vereinbart ist. Der Lizenzgeber ist alleiniger Inhaber aller Marken- und sonstigen Schutzrechte an der Software.
(4) Die durch diese Vereinbarung eingeräumten Nutzungsrechte sind auf den Objektcode der Software beschränkt. Der Lizenznehmer erwirbt keinerlei Rechte an dem Sourcecode der Software in Bezug auf das System. Der Lizenznehmer erkennt an, dass der Sourcecode Alleineigentum des Lizenzgebers ist.
(5) Der Lizenznehmer kann die Software in vollem Umfang nur bei einer bestehenden Internetverbindung starten und nutzen. Die Internetverbindung ist nicht Bestandteil des Lizenzvertrages.
(6) Dem Lizenznehmer ist es nicht gestattet, Urheberrechtsvermerke, Kennzeichen und/oder Kontrollnummern oder -zeichen des Lizenzgebers zu verändern oder zu entfernen.

 

§ 4 Erlöschen von Nutzungsrechten
(1) Sofern der Lizenznehmer die in dieser Vereinbarung in den § 2 und § 3 festgelegten Lizenzbedingungen verletzt, erlischt das Recht des Lizenznehmers zur Nutzung der Software, ohne dass es hierzu einer Kündigung des Lizenzvertrages bedarf.
(3) Jeder Verstoß gegen andere wesentliche Bestimmungen dieses Lizenzvertrags führt zum Erlöschen des Nutzungsrechts an der Software.
(4) Die sonstigen gesetzlichen Regelungen bleiben unberührt.

 

§ 5 Kosten
Die Applikation wird dem Lizenznehmer kostenlos zur Verfügung gestellt.

 

§ 6 Mängelgewährleistung und Haftung
Die Haftung des Lizenzgebers gegenüber dem Lizenznehmer beschränkt sich auf das arglistige Verschweigen von Mängeln.

 

§ 7 Einstellen von eigenen Inhalten durch Sie
(1) Soweit als Funktionalität verfügbar, dürfen Sie eigene Inhalte (Texte, Bilder, etc.) in der Software speichern.
(2) Mit dem Einstellen dieser Inhalten räumen Sie dem Lizenzgeber jeweils ein unentgeltliches und übertragbares Nutzungsrecht an den jeweiligen Inhalten ein, insbesondere

 

– zur Speicherung der Inhalte auf dem Server des Lizenzgebers;
– zur Bearbeitung und Vervielfältigung, soweit dies für die Vorhaltung der jeweiligen Inhalte erforderlich ist.

 

Soweit Sie die von Ihnen eingestellten Inhalte aus der Software entfernen, erlischt das uns vorstehend eingeräumte Nutzungs- und Verwertungsrecht. Wir bleiben jedoch berechtigt, zu Sicherungs- und/oder Nachweiszwecken erstellte Kopien aufzubewahren.

 

§ 8 Schlussbestimmungen
(1) Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schrift- oder Textform. Dies gilt auch für die Aufhebung des Schrift- bzw., Textformerfordernisses.
(2) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Zwingende Bestimmungen des Staates, in dem der Lizenznehmer seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, bleiben unberührt. Das einheitliche UNKaufrecht (Convention of Contracts for International Sale of Goods vom 11.04.1980, UN CITRALKaufrecht) wird ausgeschlossen. Die deutsche Fassung dieser Lizenzbedingungen hat Vorrang vor der englischen Übersetzung.
(3) Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine rechtswirksame Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungslücken.

 

§ 9 Datenschutzerklärung
Nachfolgend möchten wir Sie über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten informieren. Wir halten uns an die deutschen Datenschutzgesetze nach dem TMG und dem BDSG. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten Sie können unsere Software benutzen ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Um unsere Software aber in vollem Umfang zu nutzen ist eine Registrierung bei uns notwendig. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen der Nutzung der Software oder bei Registrierung freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zu dem Zweck Ihnen die Nutzung der Software zu ermöglichen. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre EMail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Sie finden einen entsprechenden Hinweis auch noch einmal in jedem Newsletter. Alle Daten, die Sie in der Software speichern befinden sich auf unseren Servern innerhalb der Europäischen Union.

 

Verwendung von Trackingtools
Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Trackingtechnologien, um die Nutzung unserer Software attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Unseren Partnerunternehmen ist es aber nicht gestattet, über unsere Software personenbezogene Daten zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen.

 

Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten findet nur statt wenn Sie eines der Angebote unserer Partnerunternehmen anfordern. In diesem Fall geben wir an unseren Partner Ihren vollständigen Namen und Ihre Anschrift weiter. Das Partnerunternehmen wird Ihre Adresse zur Übersendung der Waren verwenden. Weiterhin wird Ihre Adresse für eigene Werbezwecke durch unser Partnerunternehmen genutzt, bis Sie dieser Nutzung widersprechen. Der Widerspruch ist jederzeit möglich. Sie finden einen entsprechenden Hinweis auch noch einmal in jeder Werbemaßnahme. Nach Widerspruch gegen die Werbemaßnahme werden Ihre personenbezogenen Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der handels- und steuerrechtlichen Aufbewahrungspflichten gelöscht.

 

Auskunftsrecht
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

 

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

 

DIRECT-TO-PATIENT MEDIA GmbH
Thiebauthstraße 2
D-76275 Ettlingen
info@happy-mom.de

 

Fotonachweis
Christoph Göckel
Fotolia – www.fotolia.de
Drop us a line